Die dampfundurchlässigen Laminate werden durch Laminierung der dampfundurchlässigen PE-Folie und des hydrophilen PP-Vlieses oder Viskose hergestellt. Die Laminate sind dampf- und wasserundurchlässig, d.h. sie lassen weder Gase noch Wasserdampf und Wasser in der Flüssigkeitsform durch.

Die dampfdurchlässigen Laminate werden durch Laminierung der dampfdurchlässigen PE-Folie und Viskose hergestellt.
Die Laminate sind dampfdurchlässig, d.h. sie lassen Gase und Wasserdämpfe durch und gleichzeitig wasserundurchlässig, d.h. sie verhindern die Durchdringung des Wassers in der Flüssigkeitsform.

Die Laminate sind hygienisch unbedenklich.

Vorteile des Produkts

 

  • Gas- und wasserdampf-undurchlässig/durchlässig, wasser-undurchlässig/durchlässig.
  • Die Parameter können dem Kunden maßgeschneidert sein.

 

  • Hygienisch unbedenklich, erfüllt die Anforderungen der Standards EN 71-3, EN ISO 10993-5, ohne gefährliche Stoffe.

Oberflächeneinstellungen

Bearbeitungsoptionen:

  • Laminierung mit verschiedenen Arten von Verbundtextilstoffen.
  • Luftdurchlässigkeit – gem. den Anforderungen der Kunden.
  • Möglichkeit der Antimikroben-Beschichtung

Gestaltungsmöglichkeiten:

  • Farbausführung nach Wunsch des Kunden.
  • Bedruck.

Abmessungen

  • Abmessungen:
    • Breite: 80 – 2.000 mm.
    • Flächengewicht: 25 – 60 g/m².
  • Die dampfdurchlässigen Laminate
    • Wasserdruckbeständigkeit: minimal 1.000 mm H2O.

Verwendete Materialien

PENW

Applikation

Die dampfundurchlässigen Laminate

  • Herstellung von einmaligen Sanitätsmaterialien, z.B. chirurgische Tücher (zum Abdecken des Operationsfelds), Operationssets, Unterlagen für die Patienten usw.

Die dampfdurchlässigen Laminate

  • Zum Beispiel zur Herstellung der Bettunterlagen für die Patienten – Schutz des Bettes mit dem gleichzeitigen perfekten Liegekomfort (freundliche Textiloptik und Weichheit) und andere Nutzungsmöglichkeiten.

Schnitt des Produkts

Einschnitt von Laminat Medical

Fotogallerie

Zum Herunterladen

katalog
  • Prospekt-Fatra-Sontek-Medical
    • Prospekt-Fatra-Sontek-Medical
    • katalog Sontek
    • Katalog Sontek de
    • Infolist-Fatra-Sontek-Medical

Kontakte

Interessieren Sie sich für das o.a. Produkt, können Sie direkt die Handelsabteilung der Firma Fatra, a.s. kontaktieren

Ing. Jana KLVAČOVÁ
vedoucí prodeje
Tel.: +420 577 502 589
Mobil: +420 724 405 594
E-mail: jana.klvacova@fatra.cz